Rechtsgebiete

Arbeitsrecht

Seit über 20 Jah­ren unter­stüt­zen wir fach­an­walt­lich auf bei­den Sei­ten Arbeit­ge­ber und deren Füh­rungs­kräf­te eben­so wie Arbeitnehmer­Innen und Betriebs­rä­te. Dadurch ken­nen wir die Stär­ken und Schwä­chen der jewei­li­gen Argu­men­ta­tio­nen und Stra­te­gi­en.

Die über­geord­nete, ideo­lo­gie­freie Aus­rich­tung unse­rer arbeits­rechtlichen Unter­stüt­zung umfasst außer­gericht­liche wie gericht­li­che Tätig­kei­ten ohne loka­le oder regio­na­le Gren­zen.

Wenn wir die­sen Wis­sens­vor­sprung zur Umset­zung Ihrer Zie­le ein­brin­gen sol­len, wenn Sie unser Know-How bei der tak­tischen Aus­rich­tung des Vor­ge­hens best­möglich nut­zen möch­ten, dann sind wir Ihr rich­ti­ger Ansprech­part­ner für alle The­men rund ums Arbeits­recht. Kün­di­gun­gen, Lohn­for­de­run­gen, Streit um den Urlaub, kol­lek­tiv­recht­li­che Ver­ein­barungen oder Kon­zep­te – wir wis­sen, wie Sie indi­vi­du­ell Ihr Recht bekom­men und kol­lek­tiv­recht­lich Rechts­si­cher­heit im Unter­neh­men erzie­len kön­nen.

Ihre Ansprech­part­ner:

Theo Pley­er
Rechts­an­walt und Fach­an­walt für Arbeits­recht

Sekre­ta­ri­at: 0911 58769–23

Katha­ri­na Kas­ten­hu­ber
Rechts­an­wäl­tin

Sekre­ta­ri­at: 0911 58769–23

Bau- und Architektenrecht

Goe­the sag­te ein­mal:

Drei Din­ge sind an einem Gebäu­de zu beach­ten: daß es am rech­ten Fleck ste­he, daß es wohl­ge­grün­det, daß es voll­kom­men aus­ge­führt sei.“

Wir haben es uns seit über 20 Jah­ren zur Auf­ga­be gemacht, Ihnen – gleich ob als Käu­fer oder Auf­trag­ge­ber, Bau­trä­ger oder Werk­un­ter­neh­mer – bei den Fra­gen, die zu Goe­thes „drei Din­gen“ gehö­ren, mit fach­kun­di­gem und fach­an­walt­li­chem Rat zur Sei­te zu ste­hen, denn: Dass es beim Pla­nen, Repa­rie­ren, Sanie­ren und Bau­en in und von Gebäu­den zu klei­ne­ren oder grö­ße­ren Schwie­rig­kei­ten kom­men kann, ist auf­grund der tech­ni­schen und recht­li­chen Kom­ple­xi­tät der Mate­rie nichts Neu­es. Wir ver­su­chen Licht ins archi­tek­ten- und bau­ver­trag­li­che Dun­kel zu brin­gen – im Vor­feld eben­so wie wäh­rend des Kaufes/Baus/Auftrags oder der Gewähr­leis­tung.

Wir hel­fen Ihnen zu Ihrem Recht und beglei­ten sach­ge­rech­te und ziel­füh­ren­de Lösun­gen. Wenn Sie unse­re Kom­pe­tenz und Erfah­rung nut­zen wol­len, dann spre­chen Sie uns an:

Ihre Ansprech­part­ner:

Theo Pley­er
Rechts­an­walt und Bau- und Archi­tek­ten­rrecht

Sekre­ta­ri­at: 0911 58769–23

Thors­ten Dürr
Rechts­an­walt und Fach­an­walt für Miet- und Woh­nungs­ei­gen­tums­recht

Sekre­ta­ri­at: 0911 58769–12

Energierecht

Seit vie­len Jah­ren gehört zu unse­rem Tätig­keits­ge­biet das Ener­gie­recht und hier­bei ins­be­son­de­re das Ener­gie­ver­trags­recht. Aus dem Ver­trags­ver­hält­nis mit Ihrem Ener­gie­ver­sor­ger kann sich eine Viel­zahl von unter­schied­li­chen und schwie­ri­gen Rechts­fra­gen erge­ben. Vor allem, weil es im Bereich der Grund­ver­sor­gung, aber auch bei Son­der­kun­den­ver­trä­gen vie­le unbe­kann­te spe­zi­al­ge­setz­li­che Rege­lun­gen wie z. B. in der StromGVV, der Gas­GVV und dem EnWG gibt. Bei der Lösung Ihrer Pro­ble­me mit Ener­gie­ver­sor­gern im gesam­ten Bun­des­ge­biet kann auf unse­re lang­jäh­ri­ge Erfah­rung und Kennt­nis der ein­schlä­gi­gen Geset­ze und der viel­fäl­ti­gen Recht­spre­chung zurück­ge­grif­fen wer­den.

Ihr Ansprech­part­ner:

Alex­an­der Grü­nert
Rechts­an­walt

Sekre­ta­ri­at: 0911 58769–27

Erbrecht

Wir sind stets bestrebt, den hohen Erwar­tun­gen nach qua­li­fi­zier­tem Rechts­rat unse­rer anspruchs­vol­len Man­dan­ten gerecht zu wer­den. Auf den Rechts­ge­bie­ten des Erbrechts und der Ver­mö­gens­nach­fol­ge steht Ihnen Herr Rechts­an­walt Grü­nert als Fach­an­walt für Erbrecht als zuver­läs­si­ger Ansprech­part­ner und Bera­ter zur Ver­fü­gung. Zu den Schwer­punk­ten der Tätig­keit gehört neben der ver­ständ­li­chen Gestal­tung von Tes­ta­men­ten und leb­zei­ti­gen Über­ga­be­ver­trä­gen auch die Durch­set­zung und Abwehr von Pflicht­teils- und Pflicht­teil­s­er­gän­zungs­an­sprü­chen sowie Fra­ge­stel­lun­gen rund um Ver­mächt­nis­se und Mög­lich­kei­ten der Aus­schla­gung einer Erb­schaft. Abge­run­det wird die erbrecht­li­che Tätig­keit durch pro­fun­de Bera­tung im Bereich der Erben­ge­mein­schaft sowie des Rechts der Tes­ta­ments­voll­stre­ckung. Gern ent­wi­ckeln wir für Sie auch auf Ihre Bedürf­nis­se zuge­schnit­te­ne Vor­sor­ge­voll­mach­ten, Betreu­ungs- und Pati­en­ten­ver­fü­gun­gen und bera­ten Sie im Bereich des Senio­ren­rechts.

Ihr Ansprech­part­ner:

Alex­an­der Grü­nert
Rechts­an­walt und Fach­an­walt für Erbrecht

Sekre­ta­ri­at: 0911 58769–27

Forderungseinzug / Inkasso

Als Rechts­an­walt mit einem qua­li­fi­zier­ten Team von Rechts­fach­wir­ten und Rechts­an­walts­fach­an­ge­stell­ten ste­hen wir Ihnen im gesam­ten Bun­des­ge­biet im Bereich des For­de­rungs­ein­zugs und des Inkas­so außer­ge­richt­lich und gericht­lich zur Ver­fü­gung. Stei­gern Sie die Zah­lungs­mo­ral Ihrer Kun­den. Sie ent­schei­den, ab wann Sie uns beauf­tra­gen. Ent­we­der bereits von Anfang an mit außer­ge­richt­li­chen Mahn­schrei­ben oder spä­ter mit der Durch­set­zung Ihres Anspruchs vor Gericht. Um Ihnen zu Ihrem Recht zu ver­hel­fen, erle­di­gen wir für Sie natür­lich auch die Zwangs­voll­stre­ckung beim Schuld­ner. Unse­re lang­jäh­ri­ge Erfah­rung im Bereich des Inkas­so zahlt sich für Sie gleich dop­pelt aus. Wir küm­mern uns mit moderns­ten Mit­teln (z.B. der Webak­te oder Daten­schnitt­stel­len) um eine effi­zi­en­te Bear­bei­tung Ihrer Belan­ge und hel­fen Ihnen bei der Lösung der viel­fäl­ti­gen Rechts­pro­ble­me. Und für Sie redu­ziert sich der Arbeits- und Zeit­auf­wand.

Ihr Ansprech­part­ner:

Alex­an­der Grü­nert
Rechts­an­walt

Sekre­ta­ri­at: 0911 58769–27

Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Sie suchen einen Fach­an­walt, der sich auf das Miet- und Immo­bi­li­en­recht spe­zia­li­siert hat und möch­ten einen Kauf-, Miet- oder Pacht­ver­trag über­prü­fen oder ent­spre­chend dem Stand der aktu­el­len Recht­spre­chung ent­wer­fen las­sen? Sie haben Fra­gen rund ums Mak­ler­recht?
Sie sind Ver­mie­ter, Mie­ter oder Woh­nungs­ei­gen­tü­mer und möch­ten Ihre Pro­ble­me und Schwie­rig­kei­ten mit Ihrem Ver­trags­part­ner lösen?

Auf all die­se Fra­gen kön­nen wir Ihnen auf­grund unse­rer lang­jäh­ri­gen Erfah­rung nicht nur recht­li­che, son­dern auch prak­ti­sche und wirt­schaft­lich sinn­vol­le Lösun­gen anbie­ten. Nut­zen Sie unser Wis­sen für Ihren Erfolg und wer­den auch Sie, wie schon vie­le vor Ihnen, unser Man­dant.

Ihre Ansprech­part­ner:

Micha­el Zwarg
Rechts­an­walt und Fach­an­walt für Miet- und Woh­nungs­ei­gen­tums­recht

Sekre­ta­ri­at: 0911 58769–25

Thors­ten Dürr
Rechts­an­walt und Fach­an­walt für Miet- und Woh­nungs­ei­gen­tums­recht

Sekre­ta­ri­at: 0911 58769–12

Verkehrsrecht und Verkehrsstrafrecht

Immer wenn es um Punk­te geht, soll­te der Vor­wurf geprüft wer­den. Als Fach­an­walt für Ver­kehrs­recht unter­stüt­ze ich Sie in allen Rechts­fra­gen rund um das Auto und den Füh­rer­schein. Ver­trau­en Sie dem Exper­ten, wenn Ihr Füh­rer­schein in Gefahr ist.

Mein Team hat lang­jäh­ri­ge Erfah­rung in der Durch­set­zung Ihrer Ansprü­che bei schwe­ren und schwers­ten Ver­let­zun­gen, aber auch bei rei­nen Blech­schä­den.

Ihr Ansprech­part­ner:

Dr. Uwe Wir­sching
Rechts­an­walt und Fach­an­walt für Ver­kehrs­recht

Sekre­ta­ri­at: 0911 58769–22

Katha­ri­na Kas­ten­hu­ber
Rechts­an­wäl­tin

Sekre­ta­ri­at: 0911 58769–23

Versicherungsrecht

Als Fach­an­wäl­tin für Ver­si­che­rungs­recht und Anwäl­tin im Alli­anz-RA-Netz bera­te und ver­tre­te ich seit vie­len Jah­ren vor­ge­richt­lich und gericht­lich Ver­si­che­rer wie auch Ver­si­che­rungs­neh­mer, gleich ob pri­vat oder gewerb­lich und Spar­ten über­grei­fend, also z. B. in den Berei­chen Kraft-, Pri­vat-, Pro­dukt- und Betriebs­haft­pflicht-, Gebäu­de-, Haus­rat-, Rei­se-, Unfall-, Kran­ken-, Lebens- oder Berufs­un­fä­hig­keits­ver­si­che­rung. Ver­si­che­rungs­recht­li­che Man­da­te erfor­dern umfas­sen­de Kennt­nis­se nicht nur des Ver­si­che­rungs­rechts, son­dern auch des jewei­li­gen Haf­tungs­ge­bie­tes, d.h. etwa des Scha­dens­rechts, der Betriebs- und Pro­dukt­haf­tung, der Haf­tung der frei­en Beru­fe (z. B. der Ärz­te, Archi­tek­ten und Rechts­an­wäl­te), der Bau- und Gebäudebesitzer¬haftpflicht, der D&O sowie der Tier­hal­ter­haft­pflicht.

Per­so­nen- und Sach­schä­den kön­nen erheb­li­che per­sön­li­che und finan­zi­el­le Fol­gen für alle Betei­lig­ten nach sich zie­hen. Da bedarf es einer sorg­fäl­ti­gen Klä­rung und Betreu­ung im Rah­men des Deckungs­schut­zes sowohl der Haft­pflicht­ver­si­che­rung als auch der Per­so­nen- oder der Sach­ver­si­che­rung.

Ansprech­part­ne­rin:

Syl­via Bey­er
Rechts­an­wäl­tin und Fach­an­wäl­tin für Ver­si­che­rungs­recht

Sekre­ta­ri­at: 0911 58769–21