Infobriefe

Wir von der Rechts­an­walts­kanz­lei Dr. End­ress & Part­ner GbR machen es uns tag­täg­lich zur Auf­ga­be, dass die Bear­bei­tung der ein­zel­nen Man­da­te und der uns zuge­tra­ge­nen Pro­ble­me auf Grund­la­ge spe­zi­el­ler Rechts­kennt­nis­se und Kom­pe­tenz best­mög­lich und in ver­trau­li­cher Zusam­men­ar­beit mit Ihnen erfol­gen kann. Hier­für ist es unse­re Pflicht, uns regel­mä­ßig fort­zu­bil­den sowie die ein­schlä­gi­ge Recht­spre­chung und ins­be­son­de­re Recht­spre­chungs­än­de­run­gen oder neue Geset­ze in der Arbeit zu berück­sich­ti­gen.

Als Ser­vice­leis­tung möch­ten wir Ihnen daher die Mög­lich­keit geben, ab sofort regel­mä­ßig (je nach Bedarf etwa ein­mal monat­lich) über aktu­el­le und lesens­wer­te Ent­schei­dun­gen, Ent­wick­lun­gen des Rechts sowie Leit­li­ni­en der Gerich­te oder wie­der­keh­ren­de — tra­di­tio­nell pro­ble­ma­ti­sche — The­men­ge­bie­te unter­rich­tet zu wer­den.

Die­se Infor­ma­tio­nen sol­len für Sie eine Erleich­te­rung des Arbeits­all­tags, eine Fort­bil­dung oder auch nur eine rei­ne Ver­tie­fung Ihrer Rechts­kennt­nis­se in dem für Sie maß­geb­li­chen Rechts­ge­biet bewir­ken. Wir wer­den die The­men für Sie stets über­sicht­lich auf­ar­bei­ten und die wesent­li­chen Erkennt­nis­se hier­aus zusammen­fassen.

Nach­dem man wich­ti­ge Infor­ma­tio­nen nicht für sich allei­ne behal­ten soll­te, wür­de es uns natür­lich freu­en, wenn Sie uns sowie unse­ren Info­brief auch an Ihnen bekann­te Ver­mie­ter, Ver­wal­ter, Geschäfts­freun­de oder sonst recht­lich Inter­es­sier­te wei­ter emp­feh­len bzw. uns deren E-Mail-Adres­se zur Auf­nah­me in unse­ren Ver­tei­ler wei­ter­lei­ten. Ger­ne kön­nen die­se auch eine geson­der­te Anfra­ge über unse­re E-Mail-Adres­se immobilienrecht@endress-und-partner.de oder arbeitsrecht@endress-und-partner.de stel­len, damit wir Sie in den ent­spre­chen­den Ver­tei­ler auf­neh­men kön­nen.

Wir sind hin­sicht­lich der Auf­be­rei­tung, der Form sowie der The­men­ge­bie­te für Anre­gun­gen oder Vor­schlä­ge selbst­ver­ständ­lich offen und wer­den ver­su­chen, die­se zu berück­sich­ti­gen.

Sofern Sie an unse­rem Info­brief kein wei­te­res Inter­es­se mehr besit­zen soll­ten, bit­ten wir letzt­lich um ein­fa­che kurz­fris­ti­ge Rück­mel­dung per E-Mail, so dass wir Sie aus dem Ver­tei­ler ent­fer­nen kön­nen.

Für Fra­gen ste­hen wir jeder­zeit ger­ne zur Ver­fü­gung.